»Im Kleinsten zeigt sich die ganze Welt«. Verlebendigung von Puppen in Wort und Bild im Werk von Tony Schumacher

  • Dr. Anna Lehninger Zentralbibliothek Zürich
Schlagworte: Tony Schumacher, Kinderliteratur, 19. Jahrhundert, Illustration, Autobiografie einer Sammlerin, Puppensammlung

Abstract

Puppen treten im Schaffen der deutschen Kinderbuchautorin (und -illustratorin) Tony Schumacher (1848-1931) in Haupt- und Nebenrollen auf. Schumacher war eine im 19. Jahrhundert äußerst populäre Schriftstellerin, die Dutzende Bücher publizierte und daneben antike Möbel, Krippenfiguren und vieles andere sammelte. In den autobiografischen Schriften der heute weitgehend vergessenen Autorin hat diese insbesondere ihrer über 200 Puppen zählenden Sammlung viel Platz eingeräumt. Darin erfuhr die reale Puppensammlung Transformationen in formal ganz unterschiedliche Bild- und Textnarrative. Die Analyse des Spiels der Autorin und Illustratorin mit Puppenkollektiv und Puppenindividuum, das subtil auf den Erzählinhalt abgestimmt und verbildlicht wird, ordnet exemplarisch Bilder und Texte aus der Zeit zwischen 1885 und 1930 biografisch und zeithistorisch ein.

Autor/innen-Biografie

Dr. Anna Lehninger, Zentralbibliothek Zürich

Kunsthistorikerin, Zürich. 1997-2003 Studium der Kunstgeschichte an der Universität Wien, 2004-2009 Promotion an der Universität Bern über Gestickte Autobiografien. Identitätskonstitution in textilen Werken von Frauen in Psychiatrien im 19. und 20. Jahrhundert. Seit 2012 Erschliessung verschiedener Bildersammlungen an der Universität Zürich, der Graphischen Sammlung der Zentralbibliothek Zürich und am Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien. Ausstellungen und Publikationen zu Outsider Art, Kinder- und Jugendbuchillustration und historischer Kinderzeichnung. Assoziierte Forscherin des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM.

Veröffentlicht
2021-09-16
Zitationsvorschlag
LEHNINGER, A. »Im Kleinsten zeigt sich die ganze Welt«. Verlebendigung von Puppen in Wort und Bild im Werk von Tony Schumacher. denkste: puppe - multidisziplinäre zeitschrift für mensch-puppen-diskurse, v. 4, n. 1, p. 18-26, 16 Sep. 2021.